Zuchtziel

Grayticboxer

Mitglied im Boxer-Klub e.V. München

Zuchtziele


Gesunde, arbeitsfreudige Boxer mit ausgeglichenem Wesen, deren Erscheinung dem Standard unseres Boxers möglichst nahe kommt ist unser Ziel.Wir züchten nach den Vorgaben der Zuchtordnung des Boxer-Klub München e.V: (BK). Unsere Welpen erhalten Ahnentafeln und werden im Zuchtbuch des BK geführt.


Mit Grazy haben wir eine Hündin, die schon sehr viel mitbringt und nachdem wir sehr lange nach dem richtigen Rüden für sie gesucht haben, sind wir fündig geworden - zwar weit weg, aber wenn man seine Vorstellungen hat, dann muss man sie auch umsetzen.

Wenn alles klappt und wir das Glück haben sollten, Welpen geschenkt zu bekommen, werden sie in unserer Mitte aufwachsen. Wir werden versuchen, sie mit allem vertraut zu machen, was man braucht, um für das Leben in ihren Familien und der Welt da draußen gerüstet zu sein. Wir haben bei der Wahl der Verpaarung darauf geachtet, dass die Welpen in erster Linie möglichst gesund sein sollen, viel Potenzial für den Sport mitbringen, aber genauso auch gerne auf Ausstellungen gezeigt werden können. Wir würden uns wünschen, dass unsere Welpen auch dem nachkommen dürfen, wofür Boxer letztendlich einmal gezüchtet wurden: der geistigen und körperlichen Betätigung als Gebrauchshund. Wichtig ist uns auch, dass wir mit den neuen Familien in Kontakt bleiben können. Wir möchten Euch gerne weiter mit Rat und Tat zur Seite stehen, wann immer wir gebraucht werden.


Wenn wir Eurer Interesse geweckt haben, würden wir uns freuen, wenn Ihr möglichst frühzeitig Kontakt aufnehmen würdet.